Therapieangebote

Myofascial Release

ist eine körpertherapeutische Behandlungstechnik, die vor allem im Rahmen der Physiotherapie zum Einsatz kommt. Sie behandelt bindegewebige Verhärtungen und Restriktionen, die zu Schmerzen, oder Bewegungsblockaden führen können. Durch gezielte Tiefengewebstechniken können diese gelöst werden.

 

Jede einzelne Faser der gesamten Muskulatur verdankt seine Beweglichkeit diesen flexiblen Septen, die allen Muskeln helfen, ohne Reiben und zerren über- und umeinander zu gleiten. Sie sorgen nicht nur für diese Gleitfähigkeit, sondern bringen auch Nährstoffe zu allen Stellen des Körpers. Die Nerven in den Faszien sind so zahlreich, dass jede einzelne Zelle des Körpers mit Nervenimpulsen versorgt wird.

                                                                                      A.T. Still

Unsere speziell in dieser Technik ausgebildeten Therapeutinnen stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.